Newsletter
12. Februar 2012

Sanierung Schwimmbad

4 Sterne Superior Wellnesshotel & Berghotel im Allgäu

Sanierung Schwimmbad Alles neu und schöner

Am Montag den 30.1.2012 wurden die Bestellungen klar gemacht, einen Tage später das Treffen mit allen Handwerkern und am vergangenen Montag ging es schon los.

Sven unser Freund aus Stuttgart, fräste am Sonntag den Zugang zum Wellnessbereich frei damit ein separater Zugang möglich wurde. Wir haben den Ruhebereich zu einem kleinen Teil abgetrennt, damit unsere Gäste (bis auf das fehlende Schwimmbad) den gesamten Wellnessbereich weiterhin uneingeschränkt nutzen können.

Es gab einige Gespräche, dann wurde die gesamte Decke entfernt, fleißige Handwerker brachen den alten Whirlpool ab, den wir dann scheibchenweise nach draußen brachten. Die alte Schwimmbadtechnik war zwar noch funktional, wurde nun aber auch komplett abgebrochen und auf modernsten Stand hin erneuert. Die Firma Dinotec mit Herr Engers und dem Schwimmbadbauer Zimmermann sind unsere unterstützenden Partner zum Thema Wasser.

Und wie soll das fertige Projekt in ca 4 Wochen aussehen? Es gibt künftig kein Schwimmbecken mehr, sondern einen doppelt so großen Whirlpool im Bereich des alten Beckens. Durch eine große Ganzglaslage wird der Nassbereich dann zu einem neuen Ruhebereich hin abgetrennt. Eine neue Decken und Wandgestaltung wird mit einem spannenden Lichtkonzept ergänzt.

Der neue Ruhebereich wird großzügig mit zwei Wasserbetten im Doppelformat ausgestattet damit auch Pärchen und kleine Familien gemeinsam zur Ruhe kommen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und freuen uns schon auf kommenden Woche, wenn es wieder richtig vorwärts geht.

Bis bald auf der Alp