Newsletter
5. August 2012

Slow Living Hotels

4 Sterne Superior Wellnesshotel & Berghotel im Allgäu

Slow Living Hotels authentische Hotels in Deutschland

Am 29.7.2012 gegründet und ab Sommer 2013 am Start. Wir konnten im Rebers Pflug liebe und super kompetente Kollegen begrüßen und das Projekt Slow Living Hotels professionell präsentieren. Mit der perfekten Unterstützung durch den Marketing Profi Frank Gebhardt, der vor allem auch ein begeisterter Genießer ist, der Agentur Schneewolf die sich für den Part des Logos verantwortlich zeigt und unserem, nicht nur durch die Schlossanger Webseite, bekannten Webentwickler Benjamin Weigl, waren wir bestens vorbereitet.

Grundsätze von Slow Living Hotels

Folgende Grundsätze die wir für unsere Gäste leben und fühlen, werden von allen Beteiligten nachhaltig verfolgt:

  • sofortiges Ankommen und entschleunigen
  • jeden Tag die beste Qualität
  • regionale Verortung
  • nachhaltiges Denken
  • jedes Haus ist einzigartig – aber alle Häuser bieten den slow-Faktor
  • Persönlichkeit und Individualität
  • eigentümergeführte, authentische Gastlichkeit.

Durch Slow Food und deren fantastischer Repräsentanten, Frau Hudson und Frau Lenkert-Hörmann, werden wir bei diesem Projekt nicht nur im Sinne des Slow-Food Gedanken unterstützt.

Nach einer erfolgreichen Präsentation und der Unterzeichnung unseres Kodexes, erwartete uns ein grandioser Grillabend der vom zweifachen deutschen Grillmeister perfekt inszeniert wurde.

Unsere Gastgeber ließen uns alle Aufmerksamkeit zukommen, die auch unsere Gäste von uns erwarten dürfen. Dass die Weinauswahl reichlich und gut, die Nacht kurz und der Spaß nicht zu kurz kam, versteht sich natürlich von selbst. Klein Bastian war als Beifahrer und Betreuer vom Scheef, auch noch bis spät Nachts unterwegs.

Wir freuen uns schon jetzt auf den eingentlichen Start in Form einer Internetplattform wo sich Gäste und die Slow Living Hotels finden. Bleiben Sie dran ich halte Sie auf dem Laufenden.

Bis bald auf der Alp